Webfarben als Wertanlage

Keine Kommentare

Es scheint sie zu geben, diese hochwertigen, nahezu unbezahlbaren Webfarben. Microsoft hat z.B. ein besonders hochwertiges Blau für seine Suchmaschine gefunden. Schlappe achtzigmillionen Dollar soll es Wert sein, und ich habe die Farbe einfach mal geklaut:

#0044CC

Sie kommt in mein virtuelles Farbregal, gleich neben diesen hier:

#E20074
#FFCC00
 

Wer selbst auf die Suche nach besonders wertvollen Farben gehen möchte, dem seien folgende Tools an’s Herz gelegt:

Horizontale Website-Navigation

Keine Kommentare

In der Regel werde ich mit horizontal orientierten Webseiten nie so richtig warm. Damit meine ich jetzt nicht unbedingt die inhaltlich einschlägig orientierten Seiten, sondern schlichtweg den Layoutaufbau. Das Designmagazin Moco gibt der horizontalen Navigation wieder einen neuen Sinn, insbesondere, wenn man die empfohlene Verwendung von Pfeiltasten auch wirklich nutzt:

Das passende WordPress Theme für pixelklad.de

Keine Kommentare

Ursprünglich hatte ich den Ehrgeiz, ein eigenes WordPress-Theme für diese Seite zu entwerfen. Es sollte im Notizbuch Style daherkommen, und nicht zu verspielt wirken. Auf der Suche nach Inspiration stiess ich auf das Theme “Notepad” von Nick La. Schlichter und besser kann man es fast nicht machen, und somit war es für dieses Blog erste Wahl.

Die Website von Nick La ist darüber hinaus unbedingt einen Besuch wert. Auf ndesign-studio.com zeigt er sein fantastisches Händchen für fantasievolle, farbenfrohe Illustrationen.

An dieser Stelle besten Dank an Nick La für dieses Theme.